Veranstaltungsort
Essen
Termin
23.02.2021 - 23.02.2021
Inhalte

Herstellern zu deren Leistungsumfang das Schweißen und / oder Fertigen von Schweißkonstruktionen sowie dessen Vermarktung gehört, müssen Schweissanweisungen anfertigen und eine Qualifizierung der Schweißverfahren erbringen. Um den betroffenen Personenkreisen die nötigen Mittel für eine normgerechte Erstellung der erforderlichen Unterlagen zu ermöglichen, erarbeiten wir Methoden zur Qualifizierung in diesen Seminar.

Inhalte

  • Einführung in die europäische Richtlinie zur Produkthaftung
  • Europäische- und deutsche- Anwendungsregelwerke
  • Anwendung der Normenreihe DIN EN ISO 15607 bis DIN EN ISO 15614
  • Anforderungen an die Betriebe
  • Methoden einer Qualifizierung
  • Erstellen von Schweißanweisungen
  • Praktische Beispiele
  • Aktuelle Anliegen

Zielgruppe

Metallbaumeister / Schweißaufsichten / beauftragte Mitarbeiter, die sich mit der Qualitätssicherung in der Schweißtechnik befassen sowie alle Interessierten

Anmeldeschluss:
16.02.2021


Besonderheiten:
Während des Workshops kann eine Version zur Erstellung von Schweißanweisungen kostenlos erhalten werden. Alle Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

Uhrzeit

09:00 - 17:00

Link

Preis
0,00 €
Preisinfo

Für Mitglieder kostenlos!

Fachverband Metall NW
Ruhrallee 12
45138 Essen
Deutschland
s.lohmann@metallhandwerk-nrw.de
http://www.metallhandwerk-nrw.de
+49 201-89647-14
+49 201-2525 48
Ansprechpartner
Frau Martina Wengenroth
m.wengenroth@metallhandwerk-nrw.de
+49 201 89647-11