Veranstaltungsort
Fulda
Termin
04.05.2023 - 06.05.2023
Inhalte

Dieses 3-tätige Praxisseminar von Donnerstag, 4. Mai bis Samstag, 6. Mai 2023 vermittelt den Teilnehmern umfangreiche Kenntnisse im Sandgussverfahren sowie erste theoretische Einblicke ins Wachsausschmelzverfahren. Die Teilnehmer stellen selbst Modelle und Gussformen für Rekonstruktionen, als auch für zeitgemäßen Neuanfertigungen her.

Der Schwerpunkt liegt bei der Rekonstruktion und Duplizierung von Beschlägen, alten Schlüsseln, Zaunspitzen und Beschriftungen. Nach dem Gießvorgang erfolgt die Gussbearbeitung, sowie das abschließende Patinieren. Dieses erlernte Wissen verschafft den Teilnehmern komplett neue Möglichkeiten bei der Restaurierung, sowie bei modernen Neuanfertigungen.

Die Seminarleitung hat Georg Hein, Meister und Restaurator im Metallbauerhandwerk, Großhabersdorf.

Weitere Informationen und Anmeldung

Preis
410,00 €
Preisinfo

Die Seminargebühr beträgt 410,00 € inkl. Seminarunterlagen, Übungsmaterial und Getränke.

Propstei Johannesberg gGmbH
Propstei Johannesberg
36041 Fulda
Deutschland
info@propstei-johannesberg.de
http://www.propstei-johannesberg.de
+49-661-941 813-0
+49-661-941 813-15
Ansprechpartner
Frau Sabrina Lomb
info@propstei-johannesberg.de
+49 661 9418130