Messe mit Mehrwert

Wir freuen uns, Sie zur nächsten Metallsoftware SÜD am 6. Juni 2019 in die Mainfrankensäle nach Veitshöchheim einzuladen. Treffen Sie wieder auf alle namhaften Softwareanbieter für Metallhandwerk, Fenster- und Fassadenbau, Stahl- und Aluminiumbau. Sie haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und in Ruhe die idealen Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden.

Impulsvortrag „Digitalisierung im Metallbau“

Mit seinem 30-minütigen Impulsvortrag zum Thema „Digitalisierung im Metallbau“ wird Ingo Lederer, Geschäftsführer der Stegerer Metallbau GmbH aus Regenstauf, die Zukunft im Metallbau skizzieren. Als mehrfach ausgezeichneter TOP 100-Innovator weiß er, wovon er spricht. Am Beispiel seines Betriebes zeigt er, wie bei ihm die digitale Zukunft schon jetzt aussieht, und mit welchen Konsequenzen Unternehmer künftig rechnen müssen, wenn die Weichen nicht richtig gestellt werden.
An konkreten Beispielen erklärt er, welche Anforderungen heute von Metallbauern verlangt werden und wie sie sich bewältigen lassen. Seit mehreren Jahren befassen sich Ingo Lederer und sein Team mit Laser-Scanning, 3D-Visualisierung, Virtual- und Augmented Reality in seinem Metallbau-Unternehmen. Die verarbeiteten Daten lassen sich ideal zur Präsentation bei Kunden und Architekten einsetzen. Die Technik ist darüber hinaus Grundlage für die kostengünstige Konstruktion und Fertigung in der Werkstatt. Ganz „nebenbei“ erledigt Lederer mit Virtual Reality die komplette Dokumentation von Aufträgen und der Bauteilen. Umsatzzuwächse von bis zu 60 Prozent pro Jahr zeigen, dass Ingo Lederer mit seinem Team auf einem guten Weg ist.

NEU: Workshops „Kommunikation im Büro“

Ergänzt wird in diesem Jahr das Messeangebot erstmals mit zwei Workshops, die sich an die Büro-Teams in Metallbau-Unternehmen richten. Je zwei Stunden am Vor- und Nachmittag zeigt Sabine Wolff, wie Sie Büro- und Kundenkommunikation wirkungsvoll verbessern können. Sabine Wolff ist Trainerin und Coach für Kommunikation, Rhetorik und Persönlichkeitsentwicklung und hält speziell für Handwerksunternehmen wertvolle Tipps und Methoden bereit. 

Kundenorientiert kommunizieren
Ob persönlich, am Telefon oder in der schriftlichen Korrespondenz - Kundenbeziehungen beginnen kommunikativ. Ob der erste Kontakt ein Türöffner ist, entscheidet sich in den ersten Sekunden. Gerade bei schwierigen Themen ist es wichtig, die passenden Worte zu finden. Sabine Wolff zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Gegenüber für sich gewinnen und eine gute Kundenbindung entsteht.

Zeit- und Selbstmanagement
Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben! Nur das macht Sie langfristig glücklich und damit leistungsfähig und erfolgreich. Mit einfachen Techniken und Methoden des Selbstmanagements gewinnen Sie wertvolle Zeit. Im Seminar lernen Sie, Ziele zu formulieren und Prioritäten zu setzen. Durch die Konzentration auf die wichtigsten Aufgaben gewinnen Sie mehr Zeit und Ruhe und steigern gleichzeitig Leistung und Zufriedenheit.

Weitere Informationen zur Seminarleiterin: www.SeminareSabineWolff.de

Für die Teilnahme an den Workshops ist eine Anmeldung notwendig.
Teilnahmeunterlagen und Anmeldeformular finden Sie unter www.metallsoftware-sued.de. Dort können Sie auch gleich Ihren Gutschein für eine kostenfreie Eintrittskarte zur Messe bestellen.