Handwerkersoftware openHandwerk weltweit unter den Top 5 für Baumaterial-Management

In der globalen Startup-Heatmap der Analyseplattform StartUs Insights Discovery Platform ist openHandwerk unter den fünf besten Lösungen für Baustoffverwaltung gelistet. Insgesamt hat StartUs Insights Discovery 291 Unternehmen getestet.

Martin Urbanek, Geschäftsführer und Gründer der openHandwerk kommentiert das Ergebnis der Studie: „Es ist schön zu sehen, dass unsere Handwerkersoftware/ Bausoftware „made in Germany” auch international für Aufmerksamkeit sorgt. Jeder zweite Kunde, den wir im digitalen Prozess abholen, fragt nach seinen Herstellern und Lieferanten. Neues Mindset führt hier zu digitaler Beschaffung. Wir freuen uns über jeden Hersteller oder Händler, der unsere Plattform ergänzen möchte - gerne auch als White-Label.“

Globale Startup-Heatmap

Die StartUs Insights Discovery Platform analysiert durch Big Data und künstliche Intelligenz (KI) gestützt weltweit über 2.093.000 Startups und Scaleups. Die Plattform verschafft Kunden mit nur wenigen Klicks einen umfassenden Überblick über aufkommende Technologien und relevante Startups in einem bestimmten Bereich. Die globale Startup-Heatmap (Foto) zeigt die Verteilung der 291 beispielhaften Startups und Scaleups, die das Unternehmen für diese Studie analysiert hat und hebt fünf Startups aus dem Bereich Bauwesen hervor, die anhand von Kriterien wie Gründungsjahr, Standort, Finanzierungsvolumen und mehr ausgewählt wurden.

Die openHandwerk GmbH

openHandwerk ist eine geräteunabhängige, webbasierte SaaS-Lösung (Software as a Service) für Handwerksbetriebe, Bauunternehmen und Servicegesellschaften. Die Plattform openHandwerk deckt dabei die gesamten Arbeitsprozesse in einem Unternehmen ohne Medienbrüche in einer Lösung ab. Hierzu gehören Auftragsverwaltung/ Projektplanung, Ressourcenmanagement, Baustellendokumentation und -kommunikation, Mängel- und Aufgabenmanagement sowie ein umfangreiches Rechnungswesen in der Cloud. Über eine Webapplikation und die dazugehörige openHandwerk-App können Workflows im Büro, auf der Baustelle oder in der Instandhaltung verwaltet werden. openHandwerk verbessert die Zusammenarbeit in Echtzeit, rationalisiert die Kommunikation und macht Unternehmen effizienter durch optimierte und digitale Prozesse. Darüber hinaus bietet openHandwerk über seinen API-Marketplace offene Schnittstellen zur Integration von Drittanbietern wie Apps, Microservices, Herstellern oder Händlern.

Weitere Informationen zum Unternehmen...