Das nächste Themenheft: Nachhaltigkeit und Energieeffizienz
Recycling, Energieeinsparung und nachhaltige Produktion sind nur einige Begriffe, mit denen sich die Inhalte unseres nächsten Themenheftes umschreiben lassen. Machen Sie mit, und berichten Sie über Ihre betrieblichen Aktivitäten…

Mail an die Redaktion…
Besuchen Sie uns: Metallsoftware SÜD 2019
Am 6. Juni laden wir Sie ein, die ganze Welt der Software für Metall- und Stahlbau, Metallverarbeitung und Fassadenbau kennenzulernen. Rund 25 Aussteller geben Antworten auf Ihre Fragen.

Workshops für Mitarbeiter aus dem Metallbau-Büro:
- Kundenorientiert Kommunizieren (10:30 - 12:30 Uhr)
- Zeit- und Selbstmanagement (14:00 - 16:00 Uhr)

Mehr Informationen zur Messe oder gleich Eintrittskarten anfordern

Preisverleihung (v.l.n.r.) VFF-Präsident Detlef Timm, Nicolai Jörg von Fenster- und Türenbau Jörg, Helmut Meeth, Vorsitzender des VFF-Arbeitskreises Marketing, und Frank Lange, Geschäftsführer des VFF, bei der Verleihung des VFF-Marketingpreises 2019. Foto: VFF

Große Freude beim Gewinner des diesjährigen VFF-Marketingpreises: Das Unternehmen Fenster- und Türenbau Jörg aus Hüttlingen im baden-württembergischen Ostalbkreis sorgte in der ausgelobten Kategorie „Beste Außendarstellung von Umweltschutz & Nachhaltigkeit im Betrieb“ für den gleichermaßen nachhaltigsten Eindruck bei der Jury. Übergeben wurde der Preis im Rahmen der Abendveranstaltung des VFF-Jahreskongresses am 16. Mai in Bad Homburg.

Überzeugt haben die Jury, bestehend aus Mitgliedern des VFF-Marketingkreises, sowohl die Stringenz der Nachhaltigkeitsprojekte des Unternehmens von den Rohstoffen über das Thema Energieverbrauch bis hin zur Produktion und zum Fuhrpark als auch die Außendarstellung in Form von Zertifizierungen. Zudem die Unterstützung von Nachhaltigkeitsprojekten, die unternehmenseigene Nachhaltigkeitsagenda und die vielen bereits erreichten Ziele sowie gewonnenen Preise und Auszeichnungen. Außerdem wurde gewürdigt, dass das Unternehmen eine eigene, informative Rubrik „Nachhaltigkeit“ auf seiner Website betreibt.

Übergeben wurde der Preis vom Vorsitzenden des Arbeitskreises Marketing des VFF, Helmut Meeth, an Nicolai Jörg, Glasergeselle und Juniorchef bei Fenster- und Türenbau Jörg. „Die hochkarätigen Einreichungen haben uns die Auswahl des diesjährigen Gewinners tatsächlich nicht leicht gemacht. Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächste Auslobung in zwei Jahren“, so VFF-Geschäftsführer und Jury-Mitglied Frank Lange zur rundum gelungenen Preisverleihung.

Weiterlesen

Weitere Nachrichten

Wenige Tage vor der richtungsweisenden Europawahlen diskutierten Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik im Rahmen des Berliner...

Weiterlesen

Obwohl AMCOs Zentrale und das DST-Messegelände gut 7 Autobahnstunden voneinander entfernt sind, liegt die DST Südwest dennoch quasi „vor der Bürotür“....

Weiterlesen

Neuste Produktinnovation der Glutz AG ist ein E-Zargenleser, der das Funk-Online System eAccess vervollständigt und den umfassenden Lösungsansatz rund...

Weiterlesen

Nach Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen und Tours in Frankreich hat das Unternehmen in Singen jetzt den dritten neuen Standort innerhalb weniger Wochen...

Weiterlesen

Am 6. Mai leitet Schüco mit einer symbolischen Grundsteinlegung offiziell die Baumaßnahmen für den Schüco One Neubau ein. Damit setzt das Unternehmen...

Weiterlesen

Der Bundesverband Metall hat seine Geländer-Richtlinie aus dem Jahr 2012 komplett überarbeitet und neu aufgelegt. Die Richtlinie enthält wichtige...

Weiterlesen

Über Inhalte und die Durchführung von Schweißerprüfungen nach ISO 9606 bestehen in den Betrieben der Metallbauer und Metallverarbeiter nach wie vor...

Weiterlesen

Sechs Schüco Metallbau-Produkte wurden als Trendsetter mit dem international renommierten Red Dot Award 2019 in der Kategorie Product Design...

Weiterlesen

Die Lorch Schweißtechnik erweitert ihre Betriebskapazitäten. Mit einem offiziellen Spatenstich wurde der Bau einer neuen Halle begonnen. Ziel ist,...

Weiterlesen

Zum News-Archiv