Termin vormerken: Metallsoftware SÜD 2020
Save the Date: Am 28. Mai 2020 laden wir Sie wieder ein, die ganze Welt der Software für Metall- und Stahlbau, Metallverarbeitung und Fassadenbau kennenzulernen. Rund 25 Aussteller geben in Suhl (Thüringen) Antworten auf Ihre Fragen.
Informationen auf der Messe-WebsiteInformationen zur Messe per Mail
Nutzen Sie MEINMetall für Ihre Nachwuchswerbung!
MEINMetall ist das neue Magazin für Metallbauer, die Jugendliche für das Metallhandwerk begeistern wollen: Spannende Geschichten, Portraits und Reportagen zeigen Karrierewege und Perspektiven in der Metallbranche. Gestalten Sie mit uns ein modernes Branchenimage und bestellen Sie ein Probeheft!
Hier geht’s zur Website

Energieeffiziente Fenster-, Türen- und Fassadensysteme leisten einen wesentlichen Beitrag, um anspruchsvolle Klimaschutzziele zu erreichen. Deshalb arbeitet Schüco kontinuierlich daran, sein Produktportfolio energieeffizienter, ressourcenschonender und damit umweltfreundlicher zu gestalten. Mit seinem zweiten Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 belegt das Unternehmen sein ökonomisches, ökologisches und soziales Engagement für mehr Klima- und Umweltschutz. Der in Anlehnung an die Vorgaben der Global Reporting Initiative (GRI) erstellte Bericht verdeutlicht den zentralen Stellenwert der Nachhaltigkeit und der Transparenz für das eigene Unternehmensverständnis.

„Nachhaltigkeit ist für Schüco kein Trend, sondern eine Haltung. Wir sehen uns als Vorreiter in der Branche und in der Verantwortung, nachhaltiges Denken im Gebäudesektor voranzutreiben. Das bedeutet für uns, dass wir nicht nur auf kurzfristige Wachstumsziele schauen, sondern auch an zukünftige Generationen denken, “ so Andreas Engelhardt, persönlich haftender Gesellschafter der Schüco International KG. Das Unternehmen reagiert schon jetzt auf die zunehmende Rohstoffknappheit, die besonders die Baubranche betrifft. Mit seinem Ansatz 360° Nachhaltigkeit berücksichtigt der Systemlieferant den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie von der Planung über den Bau und Betrieb bis hin zum Rückbau und Recycling.

Zertifiziertes Produktportfolio

Schüco zählt zu den Vorreitern der Baubranche bei der Entwicklung von zertifizierten Cradle to Cradle Produkten. Deren Rohstoffe können auch nach dem Recycling auf gleich hohem Qualitätsniveau wieder verwendet werden. Gleichzeit bietet das Bielefelder Unternehmen Lösungen, die Gebäudezertifizierungen nach BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method), DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) und LEED (Leadership...

Weiterlesen

Weitere Nachrichten

Im höchsten Büroturm der HafenCity ist nun auch das Bielefelder Unternehmen Schüco zu Hause. Mit einem 360-Grad-Blick auf Hamburg und den Hafen...

Weiterlesen
Sonderveröffentlichung
Neues Türsystem Schüco AD UP

Schüco AD UP (Aluminium Door Universal Platform) vereint Stabilität und hohe Wärmedämmung mit Funktionssicherheit und hochwertigem Design. Das System...

Weiterlesen

Das VFF-Merkblatt VOB.03: 2019-10 „Maßnahmen zum Schutz von Fenstern, Türen und Fassaden während der Bauphase bis zur Abnahme“ wurde in der...

Weiterlesen

Bundesweit gibt es einen Engpass und Sanierungsstau bei Schulen und Kitas, der Bauherren, Planer und Baufirmen die nächsten Jahre beschäftigen wird....

Weiterlesen

Orgadata hat mit der Veröffentlichung seines Software-Updates LogiKal 11.4 für die besten Fenster, Türen und Fassaden begonnen. Die neue Version...

Weiterlesen

Der Bundesverband Flachglas, der Bundesverband Metall, der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e. V., Tischler...

Weiterlesen

Vom 13. bis 15. November 2019 lädt Emmegi zum Branchentreff Aluminium. In Zell unter Aichlberg zeigt der Hersteller, welche Möglichkeiten für eine...

Weiterlesen

Bei der R+T 2021, Leitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz, wird das Thema Smart Home wieder eine zentrale Rolle spielen. Kaum eine...

Weiterlesen

Schüco ist eines der ersten Unternehmen aus der Baubranche, das nach dem ASI-Standard (Aluminium Stewardship Initiative) zertifiziert wurde. Hier...

Weiterlesen

Zum News-Archiv