Im Themenheft 2020 finden Sie
wertvolle Beiträge rund um die
Behandlung, Beschichtung,
Veredelung und Bearbeitung
von Metalloberflächen.
Sind Sie dabei?
Redaktionsschluss
20. Februar

Anzeigenschluss
25. Februar

Erscheinungstermin
14. März

  • Neuheiten aus dem Anlagenbau
  • Themen zur Qualitätssicherung
  • Verfahren zur Vorbereitung
  • Maschinen und Werkzeuge
  • Produkte und Technik
Termin vormerken: Metallsoftware SÜD 2020
Save the Date: Am 28. Mai 2020 laden wir Sie wieder ein, die ganze Welt der Software für Metall- und Stahlbau, Metallverarbeitung und Fassadenbau kennenzulernen. Rund 25 Aussteller geben in Suhl (Thüringen) Antworten auf Ihre Fragen.
Informationen auf der Messe-WebsiteInformationen zur Messe per Mail
Nutzen Sie MEINMetall für Ihre Nachwuchswerbung!
MEINMetall ist das neue Magazin für Metallbauer, die Jugendliche für das Metallhandwerk begeistern wollen: Spannende Geschichten, Portraits und Reportagen zeigen Karrierewege und Perspektiven in der Metallbranche. Gestalten Sie mit uns ein modernes Branchenimage und bestellen Sie ein Probeheft!
Hier geht’s zur Website
Konjunkturumfrage 2020
Wie in jedem Jahr werden wir die konjunkturelle Lage im Metallhandwerk abbilden. Dazu dient der Fragebogen, den Sie hier herunterladen können. Als Dankeschön fürs Ausfüllen bekommen Sie entweder ein Englisch-Lexikon für Metallbau, oder wir spenden in Ihrem Namen zwei Euro für einen guten Zweck.
Informationen zur Konjunkturumfrage

Auf allen Endgeräten gut nutzbar: Die neue Webseite von FEIN. Foto: FEIN

Seit wenigen Tagen ist die neue Webseite von FEIN Elektrowerkzeuge online. Sie enthält Informationen für Profis und liefert schnell die passenden Suchergebnisse. Durch anwendernahes Hintergrundwissen liefern die Seiten einen guten Mehrwert für die tägliche Arbeit. Dafür sorgen multimedial aufbereitete Beiträge, Filtermöglichkeiten, praxisnahe Bilder sowie authentische Videos.

Die umfangreiche Kompetenz von FEIN im Metallhandwerk zeigt sich deutlich: Spezielle Einstiegsseiten etwa zu Schleifen & Polieren, Kernbohr-Maschinen und Schraubern sorgen dafür, dass Metallbauer gut informiert sind. In der Rubrik Profiwissen finden Praktiker gute Anwendungstipps. Die neue Internetpräsenz unter www.fein.de dient als Informationsplattform. Die Produkte werden mit Anwendungsfeldern präsentiert, Service-Angebote und Kontaktmöglichkeiten sind klar ersichtlich, der Einblick in das Unternehmen, die Marke und die Geschichte der Firma ist interessant. Auch der Produktkauf soll dem Kunden auf den neuen Webseiten möglichst leicht gemacht werden – hierfür sorgen E-Commerce-Tools wie der Online-Kauf-Button sowie spezielle Händlersuchen. Ganz neu ist die Möglichkeit, mit nur einem Klick eine Produktvorführung vor Ort anzufragen. „Mit der neuen Internetpräsenz bieten wir unseren Kunden und generell Interessenten einen wirklichen Mehrwert und freuen uns daher sehr, erfolgreich einen wichtigen digitalen Schritt gemeistert zu haben“, sagt Marc Angelmahr, Marketingleiter D-A-CH.
Kundenfragen sind auf der neuen Homepage in einer Wissensdatenbank gebündelt. Darüber hinaus findet der...

Weiterlesen

Weitere Nachrichten

Die Messe kann mit mehr Ausstellern und deutlich gestiegener Internationalität punkten. Immer mehr Metall- und Torbauer nutzen die Messe als...

Weiterlesen
Sonderveröffentlichung
Schüco DCS SmartTouch

Das neue Schüco Door Control System SmartTouch kombiniert professionelle Audio- und Video-Türkommunikation mit einer komfortablen und sicheren...

Weiterlesen

Mit zwei zusätzlichen Mitarbeitern und einer Umstrukturierung seines Vertriebs hat das Lüdenscheider Aluminium-Systemhaus HUECK System GmbH & Co. KG...

Weiterlesen

Praxisorientiert und innovativ: Das sind die Softwarelösungen der ISD für das Bauwesen. Deshalb präsentiert das Dortmunder Softwarehaus auf der...

Weiterlesen

Mit einem starken Fokus auf Deutschland hat Renson sein Team für diese Aufgabe neu ausgerichtet. Mit Rico Seidel als „lokalem Marketingleiter“ und...

Weiterlesen

Der Begründer eines eigenen Segments – der Mercedes-Benz Sprinter – tut in vielen Metallbau-Betrieben seinen Dienst. Jetzt beginnt eine neue Ära. Der...

Weiterlesen

Der leise Lauf von Rollläden steht immer stärker im Fokus von Bauherren und Architekten. Um Verarbeitern eine Alternative zu bieten, reagiert das...

Weiterlesen

Schulungen und Weiterbildungen geben oft einen entscheidenden Vorsprung im Wettbewerb. Der Seminarplan der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas für das...

Weiterlesen

Am 1. November 2019 hat Oliver Haberkorn die Position Vertriebsleiter Architektur in der Flachglas Gruppe übernommen. Sein Aufgabengebiet beinhaltet...

Weiterlesen

Zum News-Archiv