Konjunkturumfrage 2019
Wie in jedem Jahr werden wir die konjunkturelle Lage im Metallhandwerk abbilden. Dazu dient der Fragebogen, den Sie hier herunterladen können. Als Dankeschön fürs Ausfüllen bekommen Sie entweder ein Englisch-Lexikon für Metallbau, oder wir spenden in Ihrem Namen zwei Euro für einen guten Zweck. Bitte den Fragebogen ausfüllen und zurückmailen an elgass@pse-redaktion.de oder ausdrucken und faxen. Ich bedanke mich schon jetzt bei Ihnen fürs Mitmachen.
Wir starten neu!
Die Internet-Angebote von ALUMINIUM KURIER und metall-markt.net sind seit vielen Jahren erfolgreich online. Damit unsere Service-Portale auch weiterhin ihrer führenden Rolle gerecht werden, haben wir viel investiert um bei Gestaltung, Technik und Performance weiter Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Wir sind gespannt auf Ihre Meinung und freuen uns auf Ihr Feedback an: elgass@pse-redaktion.de

Sieht futuristisch aus: Exoskelett für Arbeiten über Kopf. Foto: ottobock

Seit 2012 forscht Ottobock an innovativen Lösungen, mit denen sich Arbeitsplätze in ergonomischer gestalten lassen. Das Ziel ist, Menschen mit körperlich anspruchsvollen Tätigkeiten wie Überkopfarbeit, zu entlasten und so gesündere Arbeitsbedingungen zu schaffen. Auf der BAU 2019 haben die Exoskelette für Überkopf- und Überschulterarbeit großes Besucherinteresse geweckt.

Das Exoskelett Paexo wurde für den Einsatz in Handwerk und Industrie konzipiert. Es unterstützt Mitarbeiter, die täglich körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten ausführen, etwa Überkopfarbeit in der Montage. Es wird – ähnlich wie ein Rucksack – eng am Körper getragen. Das Gewicht der erhobenen Arme wird über die Armschalen mithilfe einer mechanischen Seilzugtechnik auf die Hüfte abgeleitet. Das schont die Muskeln und Gelenke im Schulterbereich spürbar. Auf diese Weise reduziert Paexo kritische physische Beanspruchung während der Arbeit. Komfortable Überkopfarbeit
Paexo ist ein passives Exoskelett, das keine Energiezufuhr benötigt. Mit weniger als zwei Kilogramm ist das Gewicht kaum spürbar. Das Design von Paexo orientiert sich an den natürlichen Bewegungen des Menschen. Nutzer können mit dem Exoskelett gehen, sitzen und auch Gegenstände aufheben. Es lässt sich bequem mehr als acht Stunden tragen und entlastet dabei die Schultern und Arme bei der Überkopfarbeit spürbar.

Mehr Informationen…

 

Weiterlesen

Weitere Nachrichten

Mit dem Multifunktionsband HYBRATEC setzt ISO-Chemie einmal mehr einen Benchmark in Sachen Fensterabdichtung. Durch eine wirklich neuartige...

Weiterlesen

Die Anforderungen bei der Ausführung und Montage von Fenstern und Türen steigen immer weiter. In der Objektarbeit werden zunehmend multifunktionale...

Weiterlesen

Das GEZE Trainee-Programm wurde gerade mit dem Label „Faires Trainee-Programm 2019“ ausgezeichnet. Die von Absolventa gegründete Initiative für faire...

Weiterlesen

Zur internationalen Leitmesse Bau präsentiert der Kunststoff-Spezialist Ensinger in der Halle B1, Stand 430, ein neues Produkt zur thermischen...

Weiterlesen

Der Hersteller für Premium Abstandhalter zeigt in München in Halle C3, Stand 338, die ersten Anwendungen, bei denen ein kleines Bauteil für mehr...

Weiterlesen

Knapp eine Million Euro hat die Lüden-scheider Hueck System GmbH & Co. KG in eine neue hochmoderne Aluminium-Rollmaschine für die Dämmprofilmontage...

Weiterlesen

Immer und überall abrufbar, per Klick direkt zum Support: Was bei SELVE-Fachkunden bereits bestens ankommt, erhält jetzt weiteren Zuwachs. Mit 17...

Weiterlesen

Einen besonderen Schwerpunkt legt SIEGENIA auf ganzheitliche Lösungen für die moderne Architektur in Aluminium. Speziell für das manuelle Lüften in...

Weiterlesen

ISO-Chemie hat mit ihrem Zukunftskonzept BAUFUGE 4.0 bereits in der Vergangenheit von sich reden gemacht. Pünktlich zur BAU 2019 wird der Profi für...

Weiterlesen