Veranstaltungsort
Bochum
Termin
04.10.2019 - 26.10.2019
Inhalte

Zielgruppe

Anwender, Konstruk­teure, und Importeure, wie: Ingenieure, Techniker, Meister, Mitarbeiter aus dem Qualitäts­wesen, Produktions­leiter, Fach­kräfte für Arbeits­sicherheit sowie Studierende in ent­sprechenden Bereichen

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer sind nach Abschluss in der Lage, eine CE-Konformitäts­erklärung für ein beliebiges Produkt, eine Maschine, ein Bauteil einer Maschine oder für eine komplexe Anlage nach EG/EU Richtlinien eigen­verant­wortlich, rechtssicher und wirt­schaftlich zu erstellen.

Das eigene Produkt, Projekt oder eine Produkt­idee kann mit­gebracht werden. Die CE-Konformitäts­erklärung wird mit den praxis­erfahrenen Referenten bereits während des Seminars vorbereitet.

Seminarinhalt in Modulen

In diesem Praxisseminar haben wir organisatorische, technische und recht­liche Aspekte des CE-Konformitäts­verfahrens zusammen­gestellt. Sie können jedes der 2-tägigen Module auch einzeln buchen. Die Prüfung kann erst nach Teil­nahme an allen 4 Modulen absolviert werden.

Unterrichtszeiten

60 Lehreinheiten à 45 Minuten an 4 Wochenenden jeweils freitags 14 – 19 Uhr und samstags 08 – 16 Uhr

 

Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier

Preis
1675,- € €
Preisinfo

ISA Mitglieder: 1475,- €

Studenten: 495,- €

ISA International Security Academy e.V.
Pilgerweg 8
45525 Hattingen
Deutschland
Marketing@isaev.de
http://www.isaev.de
02324 3927923
02324 202549
Ansprechpartner
Frau Johanne Grotkamp
office@isaev.de
+492324 2806-212